„Detox-Kochen & Leibarbeit – Frische Energie für Körper und Seele“ – 24.-28. April 2022

Unser neues Angebot: „Detox-Kochen & Leibarbeit – Frische Energie für Körper und Seele“ – 24.-28. April 2022
Endlich ist es so weit! Es verbinden sich zwei meiner Herzensanliegen: Gesunde Ernährung – Nahrung für den Körper und Nahrung für die Seele. Beides kommt nun im berührenden Miteinander bei uns im Refugium Hoher Fläming zusammen: wir kochen und leiben mit Liebe und Achtsamkeit.

Detox-Kochen & Leibarbeit – Frische Energie für Körper und Seele
Wir werden eine breite und leckere Palette von Gerichten kennenlernen und gemeinsam zubereiten: vom selbst gebackenen veganen Knäckebrot, über das gedörrte Rohkostmüsli bis hin zu selbst hergestelltem veganem Joghurt. Rohes und Gekochtes gleichermaßen – vegan und glutenfrei. Wir wollen ausprobieren und entdecken, wie wir unserem Körper durch eine gesunde und leckere Ernährung Gutes tun können.
Wenn es um Ernährung geht, hat auch unsere Seele ein gehöriges Wörtchen mitzureden … Manchmal wissen wir ganz genau, was für Essen uns guttun würde, was uns Energie gibt, aber wir greifen doch zu Schokolade, Fastfood oder Chipstüte. Vielleicht weil es bequem ist? Oder weil etwas in uns gehalten oder beruhigt werden will? Wir wollen all dem Raum geben. Raum für die Bewusstheit dessen, was uns bewegt. Raum für eine innere Bewegung. Diesen Raum schenken wir uns mittels der Leibarbeit. Achtsam, im Herzen verbunden und absichtslos – alles darf sein…
Drumherum gibt es natürlich die Möglichkeit, zu entspannen und unseren schönen Garten zu genießen, kleine Wanderungen zu unternehmen, Körperübungen zur inneren Aufrichtung kennenzulernen etc.
Hast du Lust auf diese gemeinsame Reise? Ich freue mich schon sehr darauf.

Preis: 690 Euro
Was Du bekommst im Überblick:
• 4x Übernachten mit leckerem Detox-Essen in EZ
• Detox-Kochkurs mit Rezepten– beschwingt, informativ und lecker.
• gemeinsame Wanderspaziergänge, freie Zeit für Stille und Rückzug; Körperübungen zur inneren Aufrichtung
• geführte Meditationen und Leibarbeit nach K. Graf Dürckheim (achtsame und absichtslose Körperberührung in bekleidetem Zustand)
TeilnehmerInnen: max. 6
Beginn/Ende: Anreise am Sonntag ab 17 Uhr, gemeinsames Abendessen um 18 Uhr; Abreise am Donnerstag nach dem Frühstück (wer mag, kann einen Tag als Verlängerung dranhängen)
Kontakt:/Anmeldung: 0171 83 51 56 8 | ingrid.zoll@gmx.de